Deutsch-Polnisches Kooperationsbüro
 
HOMEKONTAKTIMPRESSUMPolski Polski
  Suchen

Bürogebäude Warschau


  Über uns

  Leistungen

 Aktuelles

Kooperationsbüro

Nachrichten aus Polen

Messetermine

  Newsletteranmeldung

  S-CountryDesk

  Login


 

10.05.2010
EU-Fördergelder: erneute Projektbewertung kontrovers
Die Polnische Agentur für Unternehmensentwicklung (PARP) wird 57 von 204 Projekten im Bereich innovativer Forschung und Entwicklung vom Herbst 2009 erneut überprüfen. Anfang April sollten die Ergebnisse bekannt gegeben werden, nun wurde die Bekanntgabe noch einmal verschoben. Nach der letzten Ausschreibung für die Maßnahmen 1.4-4.1 des Programms „Innovativ ...mehr »
 
 
 
10.05.2010
EU-Fördergelder: regionale Selbstverwaltungen kämpfen nicht um Mittel für Touristik
Der Wert aller bisher unterzeichneten Verträge über die Schlüsselprojekte für das Land im Bereich der Touristik beträgt lediglich 43 Mio. Zloty. Die Gesamtsumme, die hierfür zur Verfügung steht, ist 28mal größer. Die Kommunen haben es nicht eilig, Attraktionen, mit denen Polen während der EM 2012 prahlen könnte, zu bau ...mehr »
 
 
 
10.05.2010
Verkauf wächst, BIP steigt an
Das Wirtschaftswachstum wird wohl im ersten Quartal sogar 3,3 Prozent betragen haben. Es sei auf die erhöhten Umsatzzahlen im Einzelhandel im März zurückzuführen. Unternehmen, in denen mehr als neun Mitarbeiter eingestellt sind, verkauften Waren und Dienstleistungen für 5,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Die inländische Nachfrage stieg nach dem ziemlich langen Winter endlich an. De ...mehr »
 
 
 
10.05.2010
EU-Fördergelder: Zweifel an der Ausschreibung
Laut der Polnischen Agentur für Unternehmensentwicklung (PARP) gibt es keine Gründe, die letzte Ausschreibung für die von Firmen meist belegte Maßnahme des Programms „Innovative Wirtschaft“ für nichtig zu erklären. Im Rahmen dieses Programms werden Gelder für den Einkauf und die Einführung innovativer Technologien ausgegeben. Zwar sind die Ergebnisse der Aus ...mehr »
 
 
 
07.05.2010
Verkauf der Bank BZ WBK steht an
Unter den Kreditinstituten, die potentiell an der Übernahme eines Aktienpakets der Bank BZ WBK von der irischen Allied Irish Banks interessiert sind, werden hauptsächlich die Größten genannt: Societe Generale, BNP Paribas, HSBC, Santander, UniCredit und Raiffeisen. An der Übernahme können aber auch Private Equity Fonds interessiert sein, obwohl die Finanzaufsichtskommission (KN ...mehr »
 
 
 
06.05.2010
EU-Fördergelder: Schaffung neuer Arbeitsplätze auf dem Land
Ende Mai wird die zweite Ausschreibung für Mikrounternehmen auf ländlichen Gebieten starten. Die Ausschreibungssumme beträgt ähnlich wie im letzten Jahr mehr als eine Milliarde Zloty (307 Mio. Euro). Das Ministerium für Landwirtschaft hat die Kriterien gelockert, damit die Fördermittel schneller ausgegeben werden. Firmen können bis zu 300 Tsd. Zlot ...mehr »
 
 
 
06.05.2010
Pommern schneidet bei Investitionen sehr gut ab
Die Wirtschaftskrise verminderte 2009 zwar die Unterschiede im Entwicklungsniveau zwischen den Regionen, aber die bestehende Aufteilung auf reichere und stärkere sowie ärmere und schwächere veränderte sich nicht. Am stärksten litten die meist entwickelten Regionen, in denen Firmen vor allem für den Export produzierten. In elf Wojewodschaften ging die Industriepro ...mehr »
 
 
 
04.05.2010
Kleinunternehmen wollen ihre Mitarbeiter schulen
Jedes vierte Kleinunternehmen plant, in sein Personal zu investieren. Dank der Schulungen der Mitarbeiter steigt die Konkurrenzfähigkeit der Firma, so denkt mehr als ein Drittel der befragten Kleinunternehmen in einer neuen Studie der Polnischen Agentur für Unternehmensentwicklung (PARP). In den letzten zwei Jahren bildeten mehr als drei Viertel der Kleinunternehmen ...mehr »
 
 
 
03.05.2010
15 Mrd. Zloty betragen Kreditkartenschulden
Laut Daten der Finanzaufsichtskommission (KNF) verdoppelten sich 2009 die so genannten schlechten Kredite auf Kreditkarten. Die Kreditkartenverschuldung der Polen betrug Ende 2009 knapp 15 Mrd. Zloty und war im Vergleich zu 2008 um ein Fünftel größer. Die Polen geraten immer öfter in Schwierigkeiten, ihre Kreditkartenschulden rechtzeitig zu begleichen. Von allen Schuld ...mehr »
 
 
 
03.05.2010
Größere Garantien für Bankendepositen
Zurzeit wird an einem Gesetzesentwurf gearbeitet, das die Garantiesumme für Depositen bis 100 Tsd. Euro erhöht. Gegenwärtig sind Depositen bis 50 Tsd. Euro garantiert. Aufgrund der Finanzkrise wurden die Garantien 2009 von 22,5 Tsd. Euro angehoben. Ziel des Gesetzes ist, dass außer den Privatkunden auch Firmenkunden von den Garantien umfasst werden. Außerdem geht es um d ...mehr »
 
 
 
03.05.2010
Polen für schnelles Wirtschaftswachstum ausgezeichnet
In Polen, Tschechien und der Slowakei erwies sich das Wirtschaftswachstum schneller als prognostiziert. Dafür wurden diese drei Mitgliedsstaaten ausgezeichnet und teilen sich eine Milliarde Euro von den nicht ausgenutzten Mitteln für die Jahre 2007-2009. Polen bekommt zusätzlich 633 Mio. Euro vom EU-Strukturfonds. Die Mittel dürfen bis 2013 verwendet werden. ...mehr »
 
 
 


 

Wechselkurse

Inflationsrate
2,0 % März 2017

BIP
+3,7 % I. Quartal 2017

Referenzsatz
1,50 %

Lombardsatz
2,50 %

Rediskontsatz
1,75 %

Depositsatz
0,50 %

Die Informationen wurden nach sorgfältiger Prüfung zusammengestellt. Das Kooperationsbüro übernimmt keine Haftung für entstandene Schäden.