Deutsch-Polnisches Kooperationsbüro
 
HOMEKONTAKTDATENSCHUTZIMPRESSUMPolski Polski
  Suchen

Bürogebäude Warschau


  Über uns

  Leistungen

 Aktuelles

Kooperationsbüro

Nachrichten aus Polen

Messetermine

  Newsletteranmeldung

  S-CountryDesk

  Login


 

Newsletter November 2015

  • Polen in 100 Tagen: 500 PLN je Kind, niedriges Rentenalter und Mindestlohn
  • Statistisch sind Polen wohlhabender als Deutsche
  • Jeder 11. Pole investiert seine Ersparnisse
  • Getin Noble Bank will das Grundkapital erhöhen
  • Krakau wechselt die Bank
  • Boom für Start-up in Polen
  • Alior Bank hat 4 Banken vor Augen
  • Präsident Andrzej Duda wir ...mehr »
 
 
 
Newsletter Oktober 2015

  • Recht und Gerechtigkeit (PiS) wird allein ohne Koalitionspartner regieren
  • Kreditnehmer, die ihre Kredite in Schweizer Franken aufgenommen haben, können sich aufgrund eines Fehlers der Banken vom Kredit befreien
  • EU hat Polen wegen der nicht Einführung der Vorschriften über die Umstrukturierung der Banken angeklagt
  • Orlen hat deutsche Tankstellen gekauft
  • ...mehr »
 
 
 
Newsletter September 2015

  • Neue Klagen gegen Banken
  • Popularität des "Blik" in Polen steigt
  • 2 Jahre Verzögerung in Swinemünder Gasport
  • Polnische Unternehmen wollen deutschen Markt erobern
  • Verwirrung um Gesetz für Kredite in Schweizer Franken
  • Nationale Bank Polens ( NBP ) wird wieder Staatsbudget versorgen
  • Polnische Unternehmen an der Spitze der größten Unter ...mehr »
 
 
 
Newsletter August 2015

  • Privatisierung der Fluglinie LOT wurde angehalten
  • Der Staatshaushalt spart bei Investitionen und laufenden Einkäufen
  • Großer Teil von Unternehmen in Polen muss eigene Produktion beschränken
  • Polen ist wieder Ort großer Bauprojekte
  • 20% der Polen haben kein Bankkonto
  • Deutsche wollen Warenlager in Polen
  • Polen benutzen Geldautomaten immer se ...mehr »
 
 
 
Newsletter Juli 2015

  • Jahr 2015 kann wieder Rekord im Export für Ernährungs- und Agrarprodukte aus Polen bringen
  • Bau der polnischen Atomkraftwerke verzögert sich
  • Biometrie - Geld mit einem Finger greifbar
  • Polen erwirtschaftet erstmals seit Mitte der 90er Jahre wieder Überschuss in aktuellen Umsätzen
  • Rekordwachstum bei Fabriken für Haushaltsgeräte in Polen
  • Boom im H ...mehr »
 
 
 
Newsletter Juni 2015
  • Prognosen über den Beschäftigungsanstieg sind die besten seit 2009
  • Die Hälfte der Polen lebt auf Kredit
  • Ranking TNS Polska beurteilt Qualität der Kundenbetreuung in Banken
  • PKO BP hat Zustimmung für die Übernahme von SKOK Wesoła erhalten
  • Nationalbank Polens wird nicht das Staatsbudget trotzt des Überschüsses stärken
  • Zahlungsverzögerung in Polen ...mehr »
 
 
 
Newsletter Mai 2015
  • Bruttoinlandsprodukt um 3,6 Prozent im Jahresvergleich im I. Quartal gewachsen
  • Lebensqualität in Polen verbessert sich schnell
  • Vorgeschlagener Mindestlohn für Jahr 2016 beträgt 1800 Złoty
  • Polen ist ein führendes Land in dem Investitionspotential in Mittelosteuropa
  • Andrzej Duda neuer Präsident von Polen
  • Regierung akzeptiert Entwurf der sog. „Verf ...mehr »
 
 
 
Newsletter April 2015
  • In den letzten 25 Jahren ist der polnische Export um 2069 Prozent gewachsen
  • Fusion von PKO BP S.A. und Nordea Bank
  • Polen wiederum am besten benotet durch deutsche Unternehmer
  • Rahmenprogramm COSME fördert kleine und mittlere Unternehmen
  • Es wurden neue staatliche Investitionsfonds ins Leben gerufen
  • Programm „Wissen Bildung Entwicklung ” („Wiedza Edukacja ...mehr »
 
 
 
Newsletter März 2015
  • Polnische Banken immer noch attraktiv für Investoren
  • Das niedrigste Defizit in Polen seit sieben Jahren
  • Nationalzentrum für Forschung und Entwicklung fördert Innovationen
  • Finanzielle Unterstützung für Unternehmer
  • Mehr finanzieller Unterstützung für Landwirtschaft
  • Kreative Lösungen in Sonderwirtschaftszonen
  • Polen wird 5,5 Mrd. Euro von Europäis ...mehr »
 
 
 
Newsletter Februar 2015  
  • Raiffeisen Polbank zum Verkauf gestellt
  • Steuerbefreiung für Unternehmen, Kultur und Sport
  • Operationelle EU-Programme bald verfügbar
  • Anstieg der Beschäftigungsrate und des Durchschnittslohnes
  • Zuschüsse für Landwirte in der Fördermittelperiode 2015-2020
  • Polnisches Finanzwesen erwies sich als stabil
  • Aufschwung der polnischen Ind ...mehr »
 
 
 
Newsletter Januar 2015
  • Sejm der Republik Polen hat ein Gesetz über erneuerbare Energien verabschiedet
  • Deflation im Dezember bei 1 Prozent im Jahresvergleich
  • Bruttoinlandsprodukt kann 2015 um 3,5 Prozent steigen
  • Polnische Staatsbank fördert Unternehmertum
  • Wachstum industrieller Produktion um 8,4 Prozent
  • Bei Dienstleistungszentren werden 30 Tsd. neue Arbeitsplätze erschaffe ...mehr »
 
 
 


 

Wechselkurse

Inflationsrate
2,0 % März 2017

BIP
+5,20 % I. Quartal 2018

Referenzsatz
1,50 %

Lombardsatz
2,50 %

Rediskontsatz
1,75 %

Depositsatz
0,50 %

Die Informationen wurden nach sorgfältiger Prüfung zusammengestellt. Das Kooperationsbüro übernimmt keine Haftung für entstandene Schäden.